1. Schiff-Management-Tag, 5. Mai 2010

Der 1. Schiff-Management-Tag versammelt Experten der Schifffahrtsbranche. Vor dem Hintergrund der aktuellen Marktsituation diskutieren sie über tragfähige Konzepte für die Zukunft.

Die Vorträge der Referenten beleuchten den Gesamtmarkt, sowie den Container- und Bulkermarkt. Zur Finanzierung von Schiffen kommen Vertreter von Banken und Reedereien zu Wort. Die Experten sprechen über gutes Management und Rechtssicherheit bei Schiffsfonds sowie die Rolle von Beiräten. Erfahrungsberichte ergänzen die Veranstaltung.

Diskutiert werden auf der Fachtagung Perspektiven und aktuelle Fragen, unter anderem:

  • Wie können Emissionshäuser sinnvoll agieren?
  • Wie sehen zukunftsträchtige Konzepte aus?
  • Welche Chancen bieten die Schiffsklassen?
  • Welche Besonderheiten sind bei Schiffsfinanzierungen zu beachten?
  • Was sind die wesentlichen Unterscheidungskriterien bei der Schiffsfondsauswahl?
  • Wie funktionieren Sanierungskonzepte?
  • Handeln im Anlegerinteresse – Wie geht das?

Certified Financial Planner (CFP) können durch Vorlage einer Teilnahmebescheinigung beim FPSB Deutschland die Vergabe von Creditpunkten für die Teilnahme an der Veranstaltung beantragen.

Die Daten im Überblick:

Termin: 5. Mai 2010, 9.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort:
TPW Todt & Partner KG
Valentinskamp 88
20355 Hamburg
Tel. +49 40 600880-0

Die Zielgruppe der Veranstaltung:

  • Vertriebe
  • Initiatoren
  • Reedereien
  • Schiffsfinanzierer
  • Analysten
  • Gutachter
  • Juristen
  • Unternehmensberater
Eckdaten

Die Daten im Überblick:

Termin: 5. Mai 2010, 9.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort:
TPW Todt & Partner KG
Valentinskamp 88
20355 Hamburg
Tel. +49 40 600880-0

Die Zielgruppe der Veranstaltung:

  • Vertriebe
  • Initiatoren
  • Reedereien
  • Schiffsfinanzierer
  • Analysten
  • Gutachter
  • Juristen
  • Unternehmensberater
Programm

Programm

08:30 – 09:10 Registrierung
09:10 – 09:20 Begrüßung und Einführung

Jürgen Braatz (Ratingwissen) und Martina Hertwig (TPW)

09:20 – 10:30 Schifffahrt: Gesamtmarkt und Container

Carsten Gierga (Interorient) Der Bulkermarkt, Claudia Humme (Orange Ocean)

10:30 – 11:00 Funktion und Handeln von Beiräten

Michael Rathmann (MIRA)

11:00 – 11:30 Pause

Kaffee, Tee und Gebäck

11:30 – 12:45 Podiumsdiskussion I: Gibt es eine Weltschifffahrtskrise?

Carsten Gierga (Interorient), Claudia Humme (Orange Ocean), Michael Rathmann (MIRA), Burkhard Tesdorpf (Hanse Capital)
Moderation: Jürgen Braatz (Ratingwissen)

12:45 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 14:30  Gutes Management in der Praxis – Wie macht man ein Schiff krisenfest?

Dr. Albrecht Gundermann (Kyros Shipping)

14:30 – 15:00 Rechtssicherheit: Handeln im Anlegerinteresse – Wie geht das?

Jens-Peter Gieschen (KWAG)

15:00 – 15:30 Haftung von Beiräten

Dr. Matthias Stupp (White & Case)

15:30 – 16:00 Pause

Kaffee, Gebäck und Obst

16:00 – 16:30 Erfahrungsbericht vom Marktführer für Opportunity-Fonds 2009: Vertriebserfahrung, Finanzierung und Einkauf

Burkhard Tesdorpf (Hanse Capital)

16:30 – 17:15 Podiumsdiskussion II: Anlegervertrauen, Haftungsfragen und Sanierungskonzepte

Jens-Peter Gieschen (KWAG), Dr. Albrecht Gundermann (Kyros Shipping), Björn Meschkat (Deutsche Zweitmarkt), Burkhard Tesdorpf (Hanse Capital);Moderation: Jürgen Braatz (Ratingwissen)

17:15 Zusammenfassung

Jürgen Braatz (Ratingwissen)